Günter Gleising auf Komba-Fragen:

Kein Personalabbau und Erhalt der Bürgerbüros!

Der Kandidat der Sozialen Liste, Günter Gleising, hat auf Fragen der Gewerkschaft Komba an die Kandidaten/in zur Oberbürgermeisterwahl geantwortet. Dabei spricht sich der OB-Kandidat der Sozialen Liste gegen den geplanten Personalabbau, für mehr Ausbildungsplätze und den Erhalt und Ausbau der Bürgerbüros in den Stadtteilen aus. Gleising: „Diejenigen, die populistisch eine schlanke Verwaltung fordern, haben noch nie konkrete Vorschläge gemacht, auf welche Leistungen sie verzichten wollen. Ihnen geht es im Kern darum, kommunale Leistungen zu kapitalisieren und zu privatisieren. Dem gilt es entgegen zu treten.“
Mehr