Soziale Liste: Waldbühne Wattenscheid schnell sanieren

Die Soziale Liste im Rat fordert vom Kulturbüro und den Zentralen Diensten eine schnelle Bearbeitung und Ausarbeitung von allen Voraussetzung, um zu „genehmigungsfähigen Sanierungsmaßnahmen“ für die Waldbühne in Höntrop zu kommen.

Das Kulturbüro übermittelte jetzt einen “aktuellen Zustandsbericht” der Zentralen Dienste über aktuelle technische und bauliche Mängel der Waldbühne. Das Ergebnis der Überprüfung mündet in der Feststellung, dass die Waldbühne für einen „sicheren und ordnungsgemäßen Spielbetrieb nicht freigegeben werden kann“. In der Tat sind die aufgelisteten Mängel zum Teil katastrophal. „Ich frage mich wie es zu einem derartigen Zustand kommen und der Unterhalt der Einrichtung derart verkommen konnte“, äußert sich Günter Gleising, Ratsmitglied der Sozialen Liste. Die Waldbühne mit ihrer großen Anziehungskraft für Kinder ist für die Region unverzichtbar.

Das Projekt Sanierung der Waldbühne muss eine hohe Priorität auch bei Bochums Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke erhalten.