Grünanlage Wiesental:

Soziale Liste: Wege erneuern, Schandflecken beseitigen

Für eine bessere Pflege der Grünanlage „Wiesental“ spricht sich Günter Gleising (Soziale Liste) aus. Mehrere Verweilecken die sind von Pflanzen überwuchert und nicht nutzbar. Besonders schlecht sieht zudem bei den Wegen aus. Diese sind vielfach mit losem Schotter, Wasserrillen und Stolperkanten versehen. Vor allem für ältere Menschen und Kinder bilden sie eine Gefahr. Mütter oder Väter mit Kinderwagen meiden diese Wege meist ganz. Dabei ist das Wiesental eine der schönsten Grünanlagen Bochums und erfreut sich zu allen Tageszeiten einer großen Beliebtheit“, so Günter Gleising. Hinzu kommt die wichtige Funktion als Zuwegung für das Bad im Wiesental.

Die Wege im Wiesental sollten daher unverzüglich von der Stadt erneuert werden. Ebenso müssen die Verweilecken wieder zu solchen gemacht werden. Bezüglich der Erhaltung der Wasserqualität und des Lebensraums für Vögel, Insekten und Kleintiere ist auch der Schutz der Wasserfläche notwendig und ein reagieren auf Umwelteinflüsse wichtig.

Die Grünanlage Wiesental hat unter den Kanalbaumaßnahmen für den Marbach im Zuge des Emscher-Umbaus erheblich gelitten, deshalb ist die von der Sozialen Liste geforderte umfassende Sanierung der Grünanlage notwendig. Die Stadt würde damit auch einen Beitrag im Sinne der Erklärung zum Klimanotstand zu leisten.